Offene Wohnküchen: Pro & Contra

Küche
Wohnküche offene Küche geschlossene Vorteile Nachteile Pro Contra Küchenplanung
Offene Küchen sind wesentlich kommunikativer als ihr geschlossenes Pendant.

Offene Wohnküchen liegen im Trend – immer mehr Menschen entscheiden sich für diese Variante in ihren eigenen vier Wänden. Doch nicht für jeden ist dieser Trend gleichermaßen gut geeignet. Wir beleuchten die Vor- und Nachteile einer Wohnküche und verraten Ihnen, wer besser bei der traditionellen, geschlossenen Küche bleiben sollte und für wen die Wohnküche ideal ist.


Die wesentlichen Vorteile einer Wohnküche

Beim Hausbau oder bei der Renovierung stellt sich für viele Immobilienbesitzer früher oder später die Frage, ob eine geschlossene Küche eingeplant werden soll, oder besser eine offene Wohnküche. Letztere ist deutlich kommunikativer und erlaubt es den Kochenden mit der restlichen Familie oder den Gästen zu interagieren, was in geschlossenen Küchen gar nicht oder nur beschränkt möglich ist. Und das sind längst nicht die einzigen Vorteile, die eine Wohnküche zu bieten hat.

Durch den offenen Grundriss wirken Wohnküchen grundsätzlich großzügiger, als geschlossene Küchen. Letztere können durch schlauchförmige Räume oder die Verwendung besonders dunkler oder massiver Möbelstücke sogar regelrecht beengt wirken. Bei Wohnküchen ist dies hingegen kein Problem: So sind schwarze oder dunkelgraue Küchen meist problemlos möglich, ohne dass diese besonders beengt wirken. Im Gegenteil: Meist vermitteln dunkle Küchen sogar einen besonders luxuriösen und modernen Stil.

Ein weiterer Vorteil: Mehr Planungsspielraum. Da die Küche in andere Räume übergeht, können Möbel und Co deutlich flexibler platziert werden als in geschlossenen Räumlichkeiten. So können beispielsweise ganz einfach Kücheninseln miteingeplant werden, während diese in geschlossenen Küchen meist keinen Platz finden.

Vorteile im Überblick:

  • Erlauben eine ständige Kommunikation mit Gästen und Familienmitgliedern
  • Wohnküchen sind häufig ästhetischer und punkten mit einer modernen Optik
  • Wirken besonders großzügig und offen
  • Mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung der Küchenmöbel und des Küchendesigns
  • Höhere Flexibilität bei der Küchenplanung

Die wichtigsten Nachteile einer offenen Küche

Den genannten Vorteilen sind allerdings auch einige Nachteile entgegenzusetzen. So ist eine Wohnküche zwar kommunikativ, allerdings sind Kochgeräusche im Wohnbereich dadurch auch sehr viel stärker zu hören, was schnell anstrengend werden kann. Kocht ein Partner im Kochbereich und der andere versucht im Wohnbereich zu schlafen, kann eine Wohnküche schnell zum Problem werden.

Ein weiterer Nachteil: Nicht nur Geräusche, sondern auch Gerüche müssen bei der Wohnküche thematisiert werden. Wer mit Kochgerüchen in seinen Wohnräumen partout nichts anfangen kann, der sollte besser auf die geschlossene Küchenvariante zurückgreifen oder alternativ eine besonders leistungsfähige Dunstabzugshaube installieren. Leider verhindert allerdings auch diese nicht ganz, dass sich die Gerüche im übrigen Wohnbereich ausbreiten. Außerdem sorgt eine leistungsstarke Dunstabzugshaube wiederum für eine erhöhte Geräuschbelastung.

Ebenfalls nicht zu vernachlässigen: Eine chaotische Küche wirkt als Wohnküche noch unordentlicher, da sie vom Wohnbereich aus deutlich zu sehen ist. Schmutziges Geschirr, fleckige Oberflächen und schmierige Griffe fallen sofort ins Auge. Dadurch sind Sauberkeit und Ordnung in der Wohnküche noch wichtiger als in geschlossenen Räumen.

Nachteile im Überblick:

  • Geräusche dringen ungefiltert in den Wohnbereich vor
  • Chaos in der Küche sticht schneller ins Auge
  • Kochgerüche im Wohnbereich lassen sich nicht vermeiden

Fazit: Eigene Situation und Präferenzen entscheidend

Zusammengefasst lässt sich sagen, dass weder geschlossene noch offene Küche als Non-Plus-Ultra zu betrachten sind – beide Varianten bieten Vorteile und Nachteile. Entscheidend ist daher die persönliche Präferenz und Situation des Immobilienbesitzers: Legen Sie mehr Wert auf Kommunikation als auf Ordentlichkeit, dann ist eine Wohnküche vermutlich genau richtig für Sie. Ist es Ihnen lieber, dass Gerüche nicht in den Wohnbereich vordringen, auch wenn Sie dadurch auf eine großzügig angelegte Wohnlandschaft verzichten müssen, dann greifen Sie besser auf die geschlossene Variante zurück.

Zurück